Über 24.000 Immobilienmakler sind auf JACASA gelistet.

Bundeskongress für die Immobilienwirtschaft 2023

Björn Kolbmüller Geschäftsführer
18. Okt 2023 / 4 Min. Lesezeit

Der Bundeskongress für die Immobilienwirtschaft – auch #BUKO genannt – ist eine der größten und wichtigsten Veranstaltungen in der Immobilienbranche und wird vom BVFI veranstaltet. Nachdem der Kongress das letzte Mal in Bonn stattgefunden hat, findet er dieses Jahr am 19. und 20. Mai 2023 in Essen statt. Mit mehr Platz im Atlantic Congress Hotel wird Ihnen ein noch besseres Erlebnis geboten und das Wachstum des Kongresses gefördert.

BVFI

Der BVFI (Bundesverband für die Immobilienwirtschaft) wurde 2011 gegründet und ist mittlerweile einer der größten Verbände in der Immobilienbranche. Er vertritt die Interessen von Immobilienmaklern, -investoren und -unternehmen. Gleichzeitig bietet der Verband seinen Mitgliedern verschiedene Möglichkeiten, um sich zu vernetzen, Events zu besuchen und Maßnahmen zur Weiterbildung. Auch in der Politik ist der Verband aktiv, um die Ziele für die Immobilienwirtschaft zu erreichen.

Das Programm für 2023

Besucher des Bundeskongresses für die Immobilienwirtschaft sitzen an Tischen bei einem Vortrag.

Der Bundeskongress für die Immobilienwirtschaft 2023 beginnt am 19.05.2023 um 19.00 Uhr mit einer Immo Night, bei der Sie begleitet von guter Musik, einem leckeren Buffet und einem tollen Blick über die Stadt ganz entspannt mit neuen und alten Kollegen netzwerken können.

Am 20.05.2023 um 09.00 Uhr beginnt dann der Bundeskongress für die Immobilienwirtschaft mit wertvollem Content, erstklassigen Speakern und spannenden Vorträgen.

Eröffnet wird der Kongress durch Oliver-D. Helfrich und Helge Ziegler mit einer Begrüßung. In direktem Anschluss geht es weiter mit den verschiedenen Speakern und ihren Themenschwerpunkten. Außerdem gibt es verschiedene Podiumsdiskussionen, unter anderem zu den Themen „Vernetzung der Immobilienwirtschaft – Aktueller denn je“ und „Frauenpower in der Immobilienwirtschaft – Frauen, traut Euch mehr zu“.

Ab circa 17.00 Uhr gibt es dann noch einen Ausblick mit Ehrung und Verlosung und die Verabschiedung, ebenfalls moderiert von Oliver-D. Helfrich und Helge Ziegler sowie Jürgen Engelberth.

Das ganze Programm wird von einer Fachausstellung begleitet, bei der sich verschiedene Unternehmen der Branche mit Ihren Produkten und Dienstleistungen vorstellen.

Neben den ganzen Programmhighlights gibt es zusätzlich die Möglichkeit, sich mit Experten und zahlreichen Immobilienmaklern aus ganz Deutschland zu vernetzen und neue Kontakte zu knüpfen.

Speaker auf dem Bundeskongress

Zwei Speaker des Bundeskongresses für die Immobilienwirtschaft auf der Bühne.

In diesem Jahr werden rund 20 Speaker auf dem Bundeskongress für die Immobilienwirtschaft auf verschiedene Themenschwerpunkte eingehen. Auf der Hauptbühne erwarten Sie unter anderem:

  • Thomas Brunner, der auf die Nachhaltigkeit von Infos im Social Web eingeht und erklärt, wie Sie Content richtig streuen;
  • Michael Mühlmann und Carsten Rönndahl, die erklären, wie Sie die eigene Marke durch Offmarket stärken;
  • Hans Schneider, der auf das Thema „Platzhirsch werden und bleiben durch digitale Omnipräsenz“ eingeht;
  • Caroline Kailuweit, die sich dem Thema „Jetzt raus aus der Komfortzone: häufiger zum Notar durch Kooperation!“ widmet;
  • Heiko Bokan, der Ihnen Tipps gibt, wie Sie Steuern richtig steuern, damit mehr im Unternehmen bleibt;
  • Hagen Herholdt und Christian Sporbert, die über die Automatisierung im Maklerbüro sprechen.

Diese Aussteller stellen sich vor

Besucher auf der Fachausstellung des Bundeskongressen für die Immobilienwirtschaft.

Um einen wirklichen Einblick in die Immobilienwelt zu bekommen, gibt es neben den Fachvorträgen auch eine Fachausstellung rund um die Immobilienbranche, auf der sich verschiedene Unternehmen und Dienstleister mit ihren neuesten Produkten und Dienstleistungen vorstellen. Hier können Sie sich mit Experten austauschen und alles über Tools, Hilfsmittel und Softwares erfahren, die Ihren Arbeitsalltag im Immobilienbereich erleichtern.

Einige Aussteller sind unter anderem:

  • onOffice Software
  • MAKLARO
  • DGHR (Deutsche Gesellschaft für Home Staging und Redesign
  • kleinanzeigen Immobilien
  • Immobilien Profi
  • IMAG – Immobilienmakler AG
  • immobilie1
  • JACASA

Melden Sie sich an für den Bundeskongress für die Immobilienwirtschaft 2023

Artikel von
Björn Kolbmüller
Björn Kolbmüller ist Gründer und Geschäftsführer der Eigentümer-Makler Plattform Jacasa in Berlin. Er ist seit über 15 Jahren in der Startup-Szene aktiv und beschäftigt sich rund um die Uhr mit dem Thema Immobilien.
Björn Kolbmüller

Diese Artikel könnten ebenfalls interessant für Sie sein

Für Makler
Sollten Sie Fragen haben, wir sind gern für Sie da
Wann immer Sie bereit sind, stehen Ihnen Immobilienexperten aus allen Bereichen des Lebens zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten, Sie über Ihre Möglichkeiten zu informieren und Ihnen zu helfen, fundierte Entscheidungen über Ihr Haus zu treffen.
Jetzt E-Mail schreiben

Disclaimer

Die Informationen, Empfehlungen und juristischen Erläuterungen in unserem Ratgeber stellen ausschließlich unverbindliche Informationen ohne jede Gewähr und Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit dar. Es handelt sich nicht um eine Rechtsberatung im eigentlichen Sinne und kann und soll diese nicht ersetzen. Bei Bedarf empfehlen wir gerne einen geeigneten Rechtsanwalt ([email protected]).