Über 24.000 Immobilienmakler sind auf JACASA gelistet.

Energieausweis-Leadgenerator: Mehr Vermarktungsaufträge

Björn Kolbmüller Geschäftsführer
18. Okt 2023 / 3 Min. Lesezeit

Der Vorläufermarkt spielt in der Immobilienbranche eine immer größere Rolle. Insbesondere der frühzeitige Kontakt zum Immobilieneigentümer gilt in der heutigen Zeit als entscheidender Faktor, um Vermarktungsaufträge zu gewinnen. Dabei stehen viele Immobilienmakler vor der Herausforderung sich von der Konkurrenz abzuheben – die Frage ist wie? Eine vielversprechende Antwort auf diese Frage bietet der Energieausweis-Leadgenerator von Energieausweis-online-erstellen.de.

Kostenpflichtigkeit und Ausstellungsgrund „Verkauf” machen den Lead attraktiver

Der Begriff „Leadgenerator“ ist in der Immobilienbranche oftmals negativ assoziiert, da viele Immobilienmakler schlechte Erfahrungen mit dem Thema „Leads“ gemacht haben. Oftmals ist es dabei so, dass diese nur die Bewertung von Immobilien nach sich ziehen, deren Eigentümer keinerlei Verkaufsabsichten haben und lediglich analog zum Blick ins Portemonnaie den Wert ihrer Immobilie wissen möchten. Mit anderen Worten: Mehraufwand für die Makler ohne zusätzlichen Ertrag. 

Beim Energieausweis-Leadgenerator soll dies anders sein, der Grund hierfür liegt auf der Hand: Energieausweise sind kostenpflichtig und es muss bei der Energieausweis-Bestellung stets der Ausstellungsgrund angegeben werden. Als Ausstellungsgrund muss dabei aus den vier Anlässen „Verkauf“, „Vermietung“, „Modernisierung“ und „Sonstiges“ ein Grund zwingend gewählt werden. So ist es schwer vorstellbar, dass jemand einen kostenpflichtigen Energieausweis für den Anlass „Verkauf“ bestellt, ohne dass sich eine feste Absicht dahinter verbirgt – und genau dies macht die Energieausweis-Leads für Immobilienmakler so interessant.

Energieausweis als Mehrwert für Immobilieneigentümer

Mit diesem Tool haben Immobilienmakler die Möglichkeit, ihren Kunden einen zusätzlichen Service anzubieten, der in der aktuellen Zeit hohe Relevanz besitzt: Energieberatung. Durch die Bereitstellung von Energieausweisen auf der eigenen Makler-Website können Makler nicht nur Verkaufsleads generieren, sondern auch Eigentümern wertvolle Informationen über die energetische Effizienz ihrer Immobilien liefern.

Der Energieausweis dient als Nachweis für den Energieverbrauch und die energetische Qualität einer Immobilie. In Zeiten steigenden Umweltbewusstseins und steigender Energiepreise gewinnt die energetische Effizienz von Gebäuden immer mehr an Bedeutung. Potenzielle Käufer oder Mieter legen vermehrt Wert auf energieeffiziente Immobilien, da diese nicht nur einen Beitrag zum Klimaschutz leisten, sondern auch zu langfristigen Kosteneinsparungen und somit zu Wertsteigerungen führen.

Zusätzliche Vermarktungsaufträge gewinnen

Indem Immobilienmakler ihren Kunden die Möglichkeit bieten, einen Energieausweis über ihre Makler-Website zu erstellen, positionieren sie sich als kompetente Ansprechpartner in Sachen Energieeffizienz. Dieser zusätzliche Service kann Makler dabei unterstützen, sich von der Konkurrenz abzuheben und ihr Leistungsspektrum zu differenzieren. So können diese durch die Bereitstellung des Energieausweis-Leadgenerators ihren Kundenstamm erweitern und potenzielle Vermarktungsaufträge gewinnen.

Darüber hinaus bietet der Energieausweis-Leadgenerator von Energieausweis-online-erstellen.de Immobilienmaklern finanzielle Anreize, denn Makler erhalten zusätzlich für jeden über deren Webseite vermittelten Energieausweis eine Provision in Höhe von 35 Prozent. 

beleuchtete haus außen fassade

SEO-optimierte Landingpages für maximale Sichtbarkeit

Ab dem dritten Quartal 2023 wird es zusätzlich eine SEO-optimierte Variante des Energieausweis-Leadgenerators geben, welche es seinen Nutzern ermöglicht eine professionelle Landingpage zu erhalten, ohne dass Programmierkenntnisse erforderlich sind. Durch diese Optimierung für Suchmaschinen können Makler ihre Online-Sichtbarkeit verbessern und potenzielle Kunden gezielter ansprechen – und sich damit noch stärker als Anlaufstation für zeitgemäße Immobilienberatung positionieren.

Artikel von
Björn Kolbmüller
Björn Kolbmüller ist Gründer und Geschäftsführer der Eigentümer-Makler Plattform Jacasa in Berlin. Er ist seit über 15 Jahren in der Startup-Szene aktiv und beschäftigt sich rund um die Uhr mit dem Thema Immobilien.
Björn Kolbmüller

Diese Artikel könnten ebenfalls interessant für Sie sein

Für Makler
Sollten Sie Fragen haben, wir sind gern für Sie da
Wann immer Sie bereit sind, stehen Ihnen Immobilienexperten aus allen Bereichen des Lebens zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten, Sie über Ihre Möglichkeiten zu informieren und Ihnen zu helfen, fundierte Entscheidungen über Ihr Haus zu treffen.
Jetzt E-Mail schreiben

Disclaimer

Die Informationen, Empfehlungen und juristischen Erläuterungen in unserem Ratgeber stellen ausschließlich unverbindliche Informationen ohne jede Gewähr und Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit dar. Es handelt sich nicht um eine Rechtsberatung im eigentlichen Sinne und kann und soll diese nicht ersetzen. Bei Bedarf empfehlen wir gerne einen geeigneten Rechtsanwalt ([email protected]).