Über 24.000 Immobilienmakler auf JACASA gelistet

JACASA Letter 22.04.2024

Björn Kolbmüller Geschäftsführer
23. Apr 2024 / 2 Min. Lesezeit

Aktuelle Artikel

Positive Signale in der Bau- und Immobilienbranche

Bundesbauministerin Klara Geywitz hat kürzlich positive Entwicklungen in der deutschen Bau- und Immobilienbranche hervorgehoben. Trotz eines Rückgangs der Baugenehmigungen besteht ein erheblicher Auftragsbestand, der darauf hindeutet, dass die Bautätigkeit weiterhin robust bleiben wird. Geywitz bemerkte auch eine Normalisierung der Preise bei Baumaterialien und einen Rückgang der Bauzinsen, was ihre optimistische Prognose für weitere Senkungen unterstreicht. Auf einer Immobilienmesse in Cannes wurde intensiv diskutiert, ob sich der Markt bereits im Sommer erholen wird oder ob die Branche bis 2025 durchhalten muss. Ein weiteres positives Zeichen ist das gestiegene Interesse an Hypotheken, was darauf hindeutet, dass die Nachfrage nach Immobilien im Laufe des Jahres zunehmen könnte.

weiterlesen

Aktuelle Trends bei Immobilienpreisen in deutschen Großstädten

Die Immobilienpreise in Deutschland zeigen unterschiedliche Trends in den größten Städten. Während in Städten wie Duisburg, Bochum und Bielefeld die Preise für Wohneigentum deutlich gestiegen sind, verzeichnen Städte wie Hannover, Düsseldorf und München einen Rückgang. Der durchschnittliche Kaufpreis für Eigentumswohnungen liegt bei 4103,46 Euro pro Quadratmeter, was einem leichten Anstieg von 0,06 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Mietpreise sind ebenfalls gestiegen, mit Ausnahme von Berlin, wo die Mieten um 2,12 Prozent gesunken sind. Besonders hohe Mietsteigerungen gab es in Leipzig, Frankfurt am Main und Dresden. Diese Entwicklungen könnten für Immobilienmakler von Interesse sein, um Marktchancen in verschiedenen Regionen zu bewerten.

weiterlesen

Alles über Immobilienkredite und Finanzierung

Der Traum vom Eigenheim ist für viele Menschen in Deutschland ein wichtiges Ziel. Doch die Finanzierung durch Immobilienkredite ist komplex und erfordert sorgfältige Planung. Der Artikel bietet einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Aspekte der Immobilienfinanzierung. Es wird erklärt, wie die Zinsen für Immobilienkredite variieren können und welche Faktoren die Kreditkonditionen beeinflussen, wie z.B. das Ausfallrisiko und der Beleihungsauslauf. Zudem werden wichtige Informationen zu Tilgungsplänen, der Höhe der Tilgung und der Erstellung eines Finanzplans gegeben. Der Artikel behandelt auch, wie man eine Überschlagsrechnung für die Kreditsumme anstellt und welche Unterlagen für eine Immobilienfinanzierung notwendig sind. Abschließend werden die Nebenkosten beim Immobilienkauf und die Bedeutung des Eigenkapitals diskutiert.

weiterlesen

Artikel von
Björn Kolbmüller
Björn Kolbmüller ist Gründer und Geschäftsführer der Eigentümer-Makler Plattform Jacasa in Berlin. Er ist seit über 15 Jahren in der Startup-Szene aktiv und beschäftigt sich rund um die Uhr mit dem Thema Immobilien.
Björn Kolbmüller

Diese Artikel könnten ebenfalls interessant für Sie sein

Für Makler
Sollten Sie Fragen haben, wir sind gern für Sie da
Wann immer Sie bereit sind, stehen Ihnen Immobilienexperten aus allen Bereichen des Lebens zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten, Sie über Ihre Möglichkeiten zu informieren und Ihnen zu helfen, fundierte Entscheidungen über Ihr Haus zu treffen.
Jetzt E-Mail schreiben

Disclaimer

Die Informationen, Empfehlungen und juristischen Erläuterungen in unserem Ratgeber stellen ausschließlich unverbindliche Informationen ohne jede Gewähr und Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit dar. Es handelt sich nicht um eine Rechtsberatung im eigentlichen Sinne und kann und soll diese nicht ersetzen. Bei Bedarf empfehlen wir gerne einen geeigneten Rechtsanwalt ([email protected]).